Besuchen Sie unsere Veranstaltungen
MITmachen
MITdenken
MITinnovieren
Gestalten Sie mit uns die Zukunft!
Gestalten Sie mit uns die Zukunft!

Veranstaltungskalender

Sie wollen immer die aktuellsten Informationen erhalten zu Veranstaltungen im JOSEPHS®? Dann liken Sie uns auf Facebook und verpassen Sie somit nie wieder eine unserer Veranstaltungen!

JOSEPHS® lädt ein...

Die nächsten Termine

Das JOSEPHS® bietet mit Vorträgen und Workshops ein buntes Programm zum Mit- und Weiterdenken für alle Interessierten.
Wenn Sie vor der Veranstaltung noch neue Produkte testen und Ihr Feedback in die Entwicklung einfließen lassen wollen, dann kommen Sie doch eine halbe Stunde früher vorbei und entdecken die aktuelle Themenwelt

Donnerstag, 17.01.2019 / 16:30-19 Uhr
AUSGEBUCHT! Mit Design Thinking zu innovativen Ideen (Warteliste)

Donnerstag, 24.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Startup Lab (Anmeldung über eventbrite)

Montag, 28.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Der Digipen: Ein Stift hilft beim Schreiben und lernt Lesen (Anmeldung erforderlich)

Dienstag, 29.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Data-driven design: Automatisierungspotenzial bei der Zielgruppenansprache (Anmeldung erforderlich)

Mittwoch, 30.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Leaner Markenaufbau mit dem größten Online-Marktplatz der Welt

Donnerstag, 31.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Durch die Digitalisierung kreative Frei(t)räume schaffen (Anmeldung erforderlich)

Montag, 04.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Hilfe 4.0: Digitalisierung in Entwicklungsländern

Dienstag, 05.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Die Da-Vinci-Formel: Erfolgsstrategien für Andersdenker (Anmeldung über eventbrite erforderlich)

Mittwoch, 13.02.2019 / 17-19 Uhr
Bilder als Türöffner (Anmeldung erforderlich)

Montag, 18.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Agiles Arbeiten und Achtsamkeit (Anmeldung erforderlich)

Dienstag, 19.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Zeig mir, wie nachhaltig du bist! Indikatoren im Nachhaltigskeitsmanagement (Anmeldung erforderlich)

Mittwoch, 20.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Future of Work: Wie künstliche Intelligenz uns helfen kann, den Gender Gap zu schließen (Anmeldung erforderlich)

Donnerstag, 21.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Start-ups: Erfolgsfaktoren und Einstiegskriterien der Investoren (Anmeldung erforderlich)

Montag, 25.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Keynote Blickwinkel Tour: Historische Orte virtuell erleben
(Anmeldung erforderlich)

Unsere Veranstaltungen sind kostenfrei (außer anderweitig ausgewiesen). Bitte melden Sie sich für die Veranstaltungen an, die mit »Anmeldung erforderlich« gekennzeichnet sind. An den anderen Veranstaltungen können Sie ohne Ameldung teilnehmen.
Weitere Informationen zu Anmeldung / Kosten der einzelnen Veranstaltungen finden Sie weiter unten in der ausführlichen Beschreibung.
Bitte beachten Sie, dass bei unseren Veranstaltungen fotografiert wird.

Der Digipen: Ein Stift hilft beim Schreiben und lernt lesen
Meet the professionals

Der Digipen: Ein Stift hilft beim Schreiben und lernt lesen

Ein Stift, der die Handschrift auf Papier analysiert…
Ein Stift, der kompetenzorientiert Übungen zum Schreiben lernen empfiehlt…
Ein Stift, der selbst Lesen lernt…
Ein Stift, der mit neuronalen Netzen denkt…
…wie kann man sich das vorstellen?
Genau diesen Fragen wird Dr. Jens Barth auf den Grund gehen und mit Ihnen diskutieren.

In Innovationsteams arbeitet Stabilo an Produkten, mit denen man die analoge Handschrift auf Papier digital erkennen und analysieren kann. Wir möchten Kinder und Erwachsene beim Schreiben (lernen) unterstützen. 

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de an.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Der Digipen: Ein Stift hilft beim Schreiben und lernt lesen
Referent: Dr. Jens Barth (STABILO International GmbH)
Zeit: Montag, 28.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Leaner Markenaufbau mit dem größten Online-Marktplatz der Welt
Start-up Stories

Leaner Markenaufbau mit dem größten Online-Marktplatz der Welt

Die Gründer Lars und Lucas geben euch in ihrem Vortrag Einblicke in ihre Reise vom Studenten hin zum Online-Unternehmer. Wie haben sie es geschafft, ihre Eigenmarke auf einem der größten Online-Marktplätze der Welt erfolgreich zu positionieren? Erhaltet einen Einblick in das Geschäftsmodell sowie die wichtigsten Herausforderungen und Stellschrauben der ersten drei Jahre und in der Zukunft.

Bei den Start-Up-Stories haben Sie die Möglichkeit in direkten Kontakt mit jungen Unternehmen zu treten und ihnen die Fragen zu stellen, die Ihnen unter den Nägeln brennen.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Leaner Markenaufbau mit dem größten Online-Marktplatz der Welt
Referenten: Lars Tiefel und Lucas Beier
Zeit: Mittwoch, 30.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Hilfe 4.0: Digitalisierung in Entwicklungsländern
Die offene Denkfabrik lädt ein...

Hilfe 4.0: Digitalisierung in Entwicklungsländern

Können Hunger und Armut disruptiv besiegt werden? Es scheint, als würde die Digitalisierung nur robuste Volkswirtschaften wohlhabender Nationen betreffen. Wer aber über den Tellerrand blickt, stellt fest: Auch in den ärmsten Ländern findet die digitale Transformation statt. Kann die Digitalisierung dabei helfen, global die Schere zwischen Arm und Reich zu schließen?

Mathias Sauermann wird in seinem Vortrag verschiedene digitale Projekte aus der Enwicklungs- und Katastrophenhilfe vorstellen und mit Euch diskutieren. Es erwartet euch ein spannender Vortrag! 

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17:00 Uhr!

Titel: Hilfe 4.0: Digitalisierung in Entwicklungsländern
Referent: Mathias Sauermann (Dozent, Blogger & Teamleiter Online-Marketing)
Zeit: Montag, 04.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Bilder als Türöffner
Meet the professionals

Bilder als Türöffner

Uns alle bewegen gesellschaftliche Zustände. Ob wir wollen oder nicht, ob wir gesellschaftlich engagiert sind oder nicht. Und meistens haben wir das Gefühl, nur Zuschauer zu sein, zwar die Einflüsse zu spüren, aber nichts aktiv unternehmen zu können. Doch wir können etwas unternehmen. Und sei es nur, dass wir artikulieren, was wir empfinden.

Dies muss nicht (nur) in Worten geschehen. Auch – und gerade – Bilder können zeigen, was uns bewegt. Die Macher der „up-bildbar“ und Vizthink wollen mit euch erkunden, wie man soziale Zustände visuell greifbar machen kann und wie man vielleicht Lösung findet.

Jedes Meetup lebt vom Austausch. Also Stifte und Papier schnappen und mitmachen. Wir freuen uns auf eure Ideen und Bilder. 

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Bilder als Türöffner
Referenten: Die Macher der up-bildbar und Vizthink Franken
Zeit: Mittwoch, 13.02.2019 / 17-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Zeig mir, wie nachhaltig du bist! Indikatoren im Nachhaltigskeitsmanagement
Meet the professionals

Zeig mir, wie nachhaltig du bist! Indikatoren im Nachhaltigskeitsmanagement

Jeder will nachhaltiger werden – aber wie soll das im eigenen Unternehmen überhaupt gehen? Finden wir Nachhaltigkeit gut oder sehen wir nur eine Bedrohung, wenn wir ihre Relevanz ignorieren? Kann das Unternehmen sein Image dauerhaft verbessern oder geht es nur darum, Kosten zu senken?

Die Antworten auf all diese und noch viel mehr Fragen bekommt ihr im Vortrag von Dimitar Zvedov.

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Zeig mir, wie nachhaltig du bist! Indikatoren im Nachhaltigskeitsmanagement
Referent: Dimitar Zvedov (FAU Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management)
Zeit: Dienstag, 19.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Future of Work: Wie künstliche Intelligenz uns helfen kann, den Gender Gap zu schließen
Meet the professionals

Future of Work: Wie künstliche Intelligenz uns helfen kann, den Gender Gap zu schließen

Auch im Jahr 2019 werden Frauen statistisch rund 20% weniger verdienen als ihre männlichen Kollegen bei gleicher Qualifikation! Oder raten Sie doch einmal, wie viele der knapp 200 deutschen DAX-Vorstände öffentlich homo- oder transsexuell sind!
Wir gehen im Impulsvortrag der Entstehung dieser Fakten auf den Grund und analysieren, wie künstliche Intelligenz im People Analytics Kontext uns helfen kann, Gleichberechtigung zu fördern.

Das Publikum wird interaktiv in den Vortrag einbezogen und zur Diskussion eingeladen.

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Future of Work: Wie künstliche Intelligenz uns helfen kann, den Gender Gap zu schließen
Referent: Michael Plentinger (Greple GmbH)
Zeit: Mittwoch, 20.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Keynote Blickwinkel Tour: Historische Orte virtuell erleben
Start-up Stories

Keynote Blickwinkel Tour: Historische Orte virtuell erleben

Die Gründer der Blickwinkel Tour haben es sich zur Aufgabe gemacht, kulturhistorische (Stadt-) Rundgänge mit Virtual Reality zu ergänzen und damit historische Orte virtuell erlebbar zu machen. Dabei wird Architektur mit Hilfe von Virtual Reality rekonstruiert und damit zugänglicher gemacht. In ihrer Start-up Story erzählen sie euch von der Entstehungsgeschichte der Blickwinkel Tour und erläutern ihre Vision.

In einem interaktiven Workshop könnt ihr kreativ werden und mitmachen und weitere Einsatzmöglichkeiten der Blickwinkel Tour entwickeln.

Bei den Start-Up-Stories haben Sie die Möglichkeit in direkten Kontakt mit jungen Unternehmen zu treten und ihnen die Fragen zu stellen, die Ihnen unter den Nägeln brennen.

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Keynote Blickwinkel Tour: Historische Orte virtuell erleben
Referent: René Kasparek (Blickwinkel Tour)
Zeit: Montag, 25.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Thema im JOSEPHS

Sie kennen unsere Veranstaltungen und wollen auch gerne einmal selbst vorne stehen? Sie wollten schon immer mal ein ganz bestimmtes Thema mit anderen diskutieren? Dann bewerben Sie sich bei uns für eine Veranstaltung mit Ihrem Thema!
Im Rahmen eines unserer drei Formate »Offene Denkfabrik«, »Meet the Professionals« oder »Start-up Stories« können Sie Ihre Ideen mit Teilnehmern diskutieren, Workshops zu aktuellen Themen gestalten und noch vieles mehr.
Voraussetzung ist, dass es sich bei Ihrer Veranstaltung um ein interaktives Format handelt und Ihr Thema einen Bezug zum JOSEPHS hat.

Dauer: max. 60 Minuten Vortrag mit anschließender Diskussion
Mögliche Zeitslots: 17:30-18:30 Uhr mit anschließender Diskussion bis 19 Uhr / 18-19 Uhr mit anschließender Diskussion bis 19:30 Uhr

Bei Interesse bewerben Sie sich mit Ihrer Veranstaltungsidee gerne unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Startup Lab
ZOLLHOF @ JOSEPHS®

Startup Lab

Das interaktive Startup Lab bietet ZOLLHOF-Startups die Möglichkeit, ihr Geschäftsmodell einem diskussionsfreudigen Publikum vorzustellen. Der Fokus der Präsentationen liegt auf Schwierigkeiten und Herausforderungen, mit denen sich die Startups derzeit beschäftigen.

Durch eine anschließende offene Diskussion gibt das Publikum Feedback, es werden gemeinsam Lösungsansätze für Probleme erarbeitet oder Ideen weiterentwickelt. Die Teilnehmer können somit die Startups aktiv unterstützen und deren Erfolgschancen verbessern!

Agenda:

17:30 - 17:45 Uhr: Welcoming
17:45 - 18:15 Uhr: Presentation & Discussion MatchManao
18:15 - 18:45 Uhr: Presentation & Discussion VITAS

Die Anmeldung erfolgt über eventbrite.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Startup Lab
Zeit: Donnerstag, 24.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Data-driven design: Automatisierungspotenzial bei der Zielgruppenansprache
Meet the professionals

Data-driven design: Automatisierungspotenzial bei der Zielgruppenansprache

Wie lassen sich Kreationsprozesse kosten- und zeiteffizient gestalten, ohne dabei die Zielgruppe aus den Augen zu verlieren? Wie können Äußerungen und Einstellungen in Social Media für die Ansprache genutzt werden?

Data-driven design basiert auf einer Vielzahl an Datenpunkten und ermöglich objektives Zielgruppenprofiling und die Quantifizierung von „Personas“. Jörg Meister stellt Anwendungsfälle vor und gibt einen Ausblick, wie die Entwicklung passgenauer Kommunikationsstrategien automatisiert erfolgt. 

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Data-driven design: Automatisierungspotenzial bei der Zielgruppenansprache
Referent: Jörg Meister (Kommunikationsagentur SWZ)
Zeit: Dienstag, 29.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Durch die Digitalisierung kreative Frei(t)räume schaffen
Die offene Denkfabrik lädt ein...

Durch die Digitalisierung kreative Frei(t)räume schaffen

Während wir in den Medien zuhauf Artikel über digitale Demenz lesen können, findet das wahre digitalisierte Leben in der Faulheit unwichtige Dinge zu tun statt!

Der Referent und Digital Native Andreas Pabst verrät euch in seinem Impulsvortrag, was wir von faulen Menschen lernen können und wie wir mehr Freiraum durch Automatisierung und Digitalisierung erhalten. Anschließend könnt ihr in einer „1-2-4-all“ Kurzdiskussion unter anderem über zukünftige Trends diskutieren.

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17:00 Uhr!

Titel: Durch die Digitalisierung kreative Frei(t)räume schaffen
Referent: Andreas Pabst (PARU Software GmbH)
Zeit: Donnerstag, 31.01.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Die Da-Vinci-Formel: Erfolgsstrategien für Andersdenker
Meet the professionals

Die Da-Vinci-Formel: Erfolgsstrategien für Andersdenker

Innovativ zu sein bedeutet, außergewöhnliche Ideen zu entwickeln und aktiv umzusetzen. Es bedeutet, anders zu denken, mit Gewohnheiten zu brechen und Rückschläge auszuhalten. Wer diese Fähigkeiten beherrscht, wird in Zukunft erfolgreicher sein. Eine hohe Innovationskraft befähigt uns, private und berufliche Veränderungen zu meistern, innovative Lösungen zu finden – und so Kunden, Märkte und Menschen zu gewinnen.

Im interaktiven Vortrag erleben Sie, wie Sie mit den Erfolgsstrategien des Universalgenies Leonardo da Vinci Ihre eigene Innovationskraft steigern und erfolgreich für sich nutzen.

Die Anmeldung erfolgt über eventbrite!

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Die Da-Vinci-Formel: Erfolgsstrategien für Andersdenker
Referent: Jens Möller (Der Da-Vinci-Coach®)
Zeit: Dienstag, 05.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Agiles Arbeiten und Achtsamkeit
Meet the professionals

Agiles Arbeiten und Achtsamkeit

Agilität und Achtsamkeit? Was hat das eine mit dem anderen zu tun und warum hat Achtsamkeit einen positiven Effekt auf agiles Arbeiten?

Achtsamkeit bedeutet zum einen, mutig und klar der Realität zu begegnen - und darauf adäquat zu reagieren. Zum anderen, Präsenz und Konzentration aufrecht zu erhalten, um die tatsächlich wichtigen Dinge zu erfassen und den Fokus uneingeschränkt darauf zu legen. Neurowissenschaftliche sowie medizinische Erkenntnisse belegen mittlerweile eindeutig die Wirksamkeit für verbesserten Umgang mit Geschwindigkeit, Komplexität und Druck der VUCA-World.

In diesem interaktiven Workshop wird die Frage beleuchtet, ob und wie Agilität und die Haltung der Achtsamkeit zusammengehören. Laut Referentin Elke Nürnberger wird niemand ohne achtsame Haltung agil arbeiten können, weil er immer im Autopilot-Muster festhängt. Sie ist überzeugt, dass wirkungsvolles agiles Arbeiten erst möglich wird durch Achtsamkeit. Die Beraterin und Achtsamkeitslehrerin stellt praxistaugliche Methoden der Achtsamkeitspraxis vor und beleuchtet den Nutzen für den Arbeitsalltag. Es geht darum, Leistungsfähigkeit zu erhalten und bessere Wege im Umgang mit den Herausforderungen Digitalisierung und Agilität zu finden.

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Agiles Arbeiten und Achtsamkeit
Referent: Elke Nürnberger (Beraterin)
Zeit: Montag, 18.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Start-ups: Erfolgsfaktoren und Einstiegskriterien der Investoren
Meet the professionals

Start-ups: Erfolgsfaktoren und Einstiegskriterien der Investoren

Erfolgsgeschichten von Start-ups gibt es viele. Doch welche Misserfolgs- und Erfolgsfaktoren spielen eine Rolle und entscheiden darüber, ob ein Start-up erfolgreich ist oder nicht?

Der Referent Dr. Heinz Raufer erläutert anhand verschiedener Fallbeispiele Misserfolgs- und Erfolgsfaktoren. Diese sind in verschiedene Kategorien wie Produkt, Markt, Wettbewerb, Finanzen und Marketing eingeteilt. Anhand vergebener Punkte für jeden Erfolgsfaktor ergibt sich ein Gesamtbild, was ein gutes Start-up ausmacht, was ein Pitchdeck beinhalten sollte und wie ein Investor denkt und entscheidet.

Das Publikum wird interaktiv in den Vortrag einbezogen und zur Diskussion eingeladen.

Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Start-ups: Erfolgsfaktoren und Einstiegskriterien der Investoren
Referent: Dr. Heinz Raufer
Zeit: Donnerstag, 21.02.2019 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!