Besuchen Sie unsere Veranstaltungen
MITmachen
MITdenken
MITinnovieren
Gestalten Sie mit uns die Zukunft!
Gestalten Sie mit uns die Zukunft!

Veranstaltungskalender

Sie wollen immer die aktuellsten Informationen erhalten zu Veranstaltungen im JOSEPHS®? Dann liken Sie uns auf Facebook und verpassen Sie somit nie wieder eine unserer Veranstaltungen!

JOSEPHS® lädt ein...

Die nächsten Termine

Das JOSEPHS® bietet mit Vorträgen und Workshops ein buntes Programm zum Mit- und Weiterdenken für alle Interessierten.
Wenn Sie vor der Veranstaltung noch neue Produkte testen und Ihr Feedback in die Entwicklung einfließen lassen wollen, dann kommen Sie doch eine halbe Stunde früher vorbei und entdecken die aktuelle Themenwelt!

Montag, 23.10.2017 / 17:30-19 Uhr
Matchworking & IT-Labs: Bootstrapping und Funding – zwei Wege, zwei Geschichten


Dienstag, 24.10.2017 / 18:30-21 Uhr
Agile Open Space Nürnberg
(Anmeldung erforderlich)

Mittwoch, 25.10.2017 / 17:30-19 Uhr
Morgen ist alles anders - Der Mensch im Mittelpunkt der digitalen Welt

Donnerstag, 26.10.2017 / 17:30-18:30 Uhr
Yoga mit allen Sinnen (Anmeldung erforderlich)

Montag, 06.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Exerlights-Kognitionstraining: Wir lassen nicht nur dem Fußball ein Licht aufgehen

Dienstag, 07.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Marken - Verfahren und Recherche (Anmeldung erforderlich)

Mittwoch, 08.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Vom Café zur Konferenz – Selbstständigkeit ist nicht linear

Montag, 13.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Change Hacking (Anmeldung erforderlich)

Dienstag, 14.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Affective Sensing – wie Computer unsere Emotionen erkennen

Donnerstag, 16.11.2017 / 13-16:30 Uhr
Typberatung für Selbständige…

Donnerstag, 16.11.2017 / 17-19 Uhr
Erfolgsstrategien für eine verbesserte Kundenbindung (Anmeldung erforderlich)

Samstag, 18.11.2017 / 9-18 Uhr
Being Visual – Basics Workshop (Anmeldung über eventbrite erforderlich)

Mittwoch, 22.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Work-Life-Balance – Tipps und Tricks für den Alltag (Anmeldung erforderlich)

Donnerstag, 23.11.2017 / 17:30-19:30 Uhr
Bringing Ideas to Life: Crowdfunding Learnings from INDIEGOGO (Anmeldung über XING erforderlich)

Montag, 27.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Herausforderungen der digitalisierten Kitaverwaltung. Online Platzanmeldung jetzt und nicht 2021!

Freitag, 01.12.2017 / 15-17 Uhr
Der TeamTrafo mit Persönlichkeitscheck

Unsere Veranstaltungen sind kostenfrei (außer anderweitig ausgewiesen). Die Teilnahme an den Veranstaltungen kann ohne Anmeldung erfolgen, ausgenommen sind Veranstaltungen, die explizit mit "Anmeldung erforderlich" gekennzeichnet sind.
Weitere Informationen zu Anmeldung / Kosten der einzelnen Veranstaltungen finden Sie weiter unten in der ausführlichen Beschreibung.
Bitte beachten Sie, dass bei unseren Veranstaltungen fotografiert wird.

Digitale Welt
Die offene Denkfabrik lädt ein...

Morgen ist alles anders - Der Mensch im Mittelpunkt der digitalen Welt

Unsere Welt verändert sich rasant wie noch nie zuvor in der Geschichte. Neue Technologien können schnell alte Geschäftsfelder umkrempeln oder neue Trends begründen. Während heute noch viel von Apps gesprochen wird, kann stehen schon neue Technologien wie das Physical Web, Voice Interfaces oder Bots in den Startlöchern und sind bereit, unsere Verhaltensweisen zu verändern.

Der Vortrag von bytabo® gibt einen Einblick in neue Ansatzpunkte dieser Technologien und zeigt an greifbaren Showcases auf, über welches Potential diese vermögen. Sie werden diesen Vortrag mit vielen neuen Eindrücken über unsere digitale Zukunft verlassen.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Morgen ist alles anders - Der Mensch im Mittelpunkt der digitalen Welt
Referentin: Christian Schieber, Niklas Volland (bytabo® - Digital Crew)
Zeit: Mittwoch, 25.10.2017 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Exerlights-Kognitionstraining
Start-up Stories

Exerlights-Kognitionstraining: Wir lassen nicht nur dem Fußball ein Licht aufgehen

Exerlights ist ein Tool zum Wahrnehmungstraining im Fußball. Kunden wie der FC St. Pauli, Hannover 96 oder die Real Madrid Fussballschule nutzen das System bereits um schnelles Umschalten zu trainieren.
Doch exerlights kann auch in anderen Sportarten und auch Branchen eingesetzt werden. Und genau darum geht es bei dem Workshop. Lernt das System kennen und kreiert eigene Übungen und Anwendungsszenarien!

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Exerlights-Kognitionstraining: Wir lassen nicht nur dem Fußball ein Licht aufgehen
Referent: Julien Denis (CEO, exerlights)
Zeit: Montag, 06.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Vom Café zur Konferenz – Selbstständigkeit ist nicht linear
Meet the Professionals...

Vom Café zur Konferenz – Selbstständigkeit ist nicht linear

„Man gründet mit DER Idee und führt dann bis zum Lebensende erfolgreich das eigene Unternehmen? So die Idealvorstellung, die auch ich 2012 hatte als ich meine sichere und gut bezahlte Anstellung in einem Großkonzern gekündigt habe, um ein Café zu eröffnen.
Selbstständigkeit läuft aber immer anders als man denkt. Es gibt ganz offensichtliche Stolperfallen, die mit Planung und Weitsicht vermieden wären können, aber es ist genauso wichtig, sich auf unvorhergesehene Schwierigkeiten vorzubereiten. In den mehr als 5 Jahren meiner Selbstständigkeit habe ich einiges an Erfahrungen gesammelt, zu denen auch richtige „Fails“ gehören. Man sagt ja immer, dass man aus Fehlern lernen kann und gerne gebe ich meine Fehler weiter, denn eigentlich reicht es, dass ICH diese Fehler gemacht habe.
Mit viel Selbstironie und einem Augenzwinkern berichte ich aus meinem Alltag als Unternehmerin und wie man das ganze Chaos, das mit einer solchen Tätigkeit einhergeht, dann doch irgendwie erfolgreich in den Griff bekommt.“ – Tina Langheinrich

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Vom Café zur Konferenz – Selbstständigkeit ist nicht linear
Referentin: Tina Langheinrich (Schaffensschwestern/Projektin)
Zeit: Mittwoch, 08.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Affective Sensing
Meet the Professionals...

Affective Sensing – wie Computer unsere Emotionen erkennen

Die maschinelle Erfassung und Bewertung menschlicher Gemütserrungen und Emotionen ist eines der herausragenden Themen dieses Jahrzehntes. Mit dem Fortschreiten sensorischer und algorithmischer Technologien gelingt es, physiologische Reaktionen, die durch Gemütserregungen und Stimmungen hervorgerufen werden, in Echtzeit zu erfassen. Hierzu zählen zum Beispiel die Mimikerkennung oder Interpretation von Biosignalen. Aber erst durch den Einsatz neuester Methoden des maschinellen Lernens und Deep Learnings sind Computer erstmals in der Lage, Emotionen nicht nur zu erkennen, sondern auch zu interpretieren.
Daraus ergibt sich das große Themengebiet Affective Sensing bzw. Affective Computing. Dieses findet Einsatz in den Bereichen Robotik, Fahrerassistenz, Mensch-Technik-Interaktion, Marktforschung, Medizintechnik, Gesundheitsmanagement, Lifestyle aber auch dem Bankenwesen.
Matthias Struck, Gruppenleiter im Bereich „Smart Sensing and Electronics“ des Fraunhofer IIS, beschäftigt sich seit längerem mit Affective Sensing und stellt Technologien und Anwendungsbereiche vor.
Kann eine Software zuverlässig unsere Emotionen erkennen? Und wenn ja, ist das hilfreich oder beängstigend? Diskutieren Sie mit uns und erleben Sie eine neue Ebene der Mensch-Technik-Interaktion.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Affective Sensing – wie Computer unsere Emotionen erkennen
Referent: Matthias Struck (Gruppenleiter im Bereich „Smart Sensing and Electronics“ des Fraunhofer IIS)
Zeit: Dienstag, 14.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Kundeninterkation
Meet the Professionals...

Erfolgsstrategien für eine verbesserte Kundenbindung

Eigenvermarktung ist die zentrale Aufgabe eines jeden Freiberuflers, die eine Vielfalt an Herausforderungen bietet. Viele Selbstständige geraten beim Erarbeiten der eigenen Positionierung gegen die Wettbewerber an ihre Grenzen. Akquise und Auftragsverhandlung bergen eigene Tücken, die es zu bewältigen gilt. Zudem handeln die Meisten unter großem Erfolgsdruck, denn ausreichend Kundenaufträge zu erhalten, ist nun einmal das A und O jeder Selbstständigkeit. In diesem Vortrag lernen Sie drei Hebel kennen, die bei der Erarbeitung Ihrer Positionierung, der Akquise und der Auftragsverhandlung große Wirkung entfalten.

Für drei Gebiete der Eigenvermarktung – Positionierung – Akquise – Angebotsverhandlung- erhalten Sie in diesem Vortrag je einen wertvollen Impuls. Wenn Sie diesen in Ihre Eigenvermarktung integrieren und aktiv leben, dann erhalten Sie als Konsequenz mehr Kundenaufträge.

Um uns die Organisation zu erleichtern, melden Sie sich bitte hier über Eventbrite an! Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 16:30Uhr !

Titel: Erfolgsstrategien für eine verbesserte Kundenbindung
Referent: Reinula Böcker (freie Beraterin, Coach, Trainerin, www.sternula.de)
Zeit: Donnerstag, 16.11.2017 / 17-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Work-Life-Balance – Tipps und Tricks für den Alltag
Meet the Professionals...

Work-Life-Balance – Tipps und Tricks für den Alltag

Geht es Ihnen auch so, dass durch die Kombination aus viel Arbeit und wenig Freizeit die Entspannung und Bewegung auf der Strecke bleiben? Das muss nicht sein. Erfahren Sie, wie Sie Entspannung und Bewegung in den Alltag einbauen und die Übungen sofort umsetzen und im Tagesablauf leicht integrieren können.
Die ersten 30 Minuten erfahren Sie Grundlagen, was passiert im Körper bei Dauerstress und erkennen die ersten kleinen Warnzeichen.
In den restlichen 60 Minuten üben wir zusammen Ultrakurzentspannungen, Augen-Yoga am Bildschirm, kleine Bewegungseinheiten die Sie am Arbeitsplatz, in der Mittagspause und auch zu Hause, im Tagesablauf integrieren können. Sie erfahren Tipps zum stressfreien Autofahren und zum gesunden Schlafen. Es klingt nicht nur einfach, es ist auch einfach, lassen Sie sich inspirieren.

Um uns die Organisation zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Work-Life-Balance – Tipps und Tricks für den Alltag
Referent: Manuela Fuckerer (MAP-Strategie, Präventions-Aus-und Weiterbildungscenter)
Zeit: Mittwoch, 22.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Herausforderungen der digitalisierten Kitaverwaltung. Online Platzanmeldung jetzt und nicht 2021!
Start-up Stories

Herausforderungen der digitalisierten Kitaverwaltung. Online Platzanmeldung jetzt und nicht 2021!

Haben Sie sich auch schon immer gefragt, warum das Bewerben auf einen Betreuungsplatz so kompliziert ist? Aus welchem Grund eben jene Bewerbung nur vor Ort in der Betreuungseinrichtung zu bestimmten Stichtagen möglich ist? Warum die Angst kein Platz zu bekommen bei den Eltern so hoch ist, dass diese sich mehrmals in verschiedenen Einrichtungen bewerben? Und Weswegen Kommunen und Träger alle Doppelanmeldungen in gemeinsamen Sitzungen abgleichen müssen?

Für all diese Fragen und daraus resultierenden Problemen werden David Schiminski und Leonard Hohenbild von Sinnovate Lösungen präsentieren. Darüber hinaus werden die beiden Gründer von ihrer Firmengeschichte, Organisation und Erfahrungen über die Kooperation von Startups mit der öffentlichen Hand berichten.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17:00 Uhr!

Titel: Herausforderungen der digitalisierten Kitaverwaltung. Online Platzanmeldung jetzt und nicht 2021!
Referenten: David Schiminski und Leonard Hohenbild (Sinnovate GmbH)
Zeit: Montag, 27.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Buchvorstellung: Wertschätzung
Meet the Professionals...

Der TeamTrafo mit Persönlichkeitscheck

Aus der Buchneuerscheinung: Wertschätzung – Wie Flow entsteht und die Zahlen stimmen

Ziel dieser interaktiven Veranstaltung ist, die Wirkprinzipien des TeamTrafos zu verstehen und nutzbar zu machen.
Der TeamTrafo stellt transformative Einsichten zur Verfügung, die Lösungen außerhalb des gewöhnlichen Rahmens ermöglichen. Er bietet eine einfache und alltagstaugliche Betrachtung der grundlegenden Wirkmechanismen von Menschsein - das mag sich banal anhören, ist aber in seiner Mischung aus Einfachheit und gleichzeitig Komplexität absolut revolutionär. Er verdeutlicht sehr prägnant, in welchem Alltagsbewusstsein und Arbeitsklima man selbst oder das Gegenüber unterwegs ist und eröffnet damit ein umfangreiches Verständnis, das sofort zu mehr Entspannung und neuen Handlungsoptionen führt.
Ein besonderes Augenmerk bietet der TeamTrafo bezüglich Führungsverhalten: Er befreit aus der Ohnmacht, Opfer einer Gruppendynamik oder ungünstigen Konstellation zu sein und gibt Klarheit über mögliche mutige Taten, bei denen die Beteiligten eigene oder gemeinsame Wachstumsschritte gehen können. Wer immer in einer Gruppe etwas bewegen möchte, gewinnt hier profunde Einsichten.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17:00 Uhr!

Titel: Der TeamTrafo mit Persönlichkeitscheck
Referenten: Iris und Stephan Josef Dick (www.wertschaetzen.com)
Zeit: Freitag, 01.12.2017 / 15-17 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Thema im JOSEPHS

Sie kennen unsere Veranstaltungen und wollen auch gerne einmal selbst vorne stehen? Sie wollten schon immer mal ein ganz bestimmtes Thema mit anderen diskutieren? Dann bewerben Sie sich bei uns für eine Veranstaltung mit Ihrem Thema!
Im Rahmen eines unserer drei Formate "Offene Denkfabrik", "Meet the Professionals" oder "Start-up Stories" können Sie Ihre Ideen mit Teilnehmern diskutieren, Workshops zu aktuellen Themen gestalten und noch vieles mehr.
Voraussetzung ist, dass es sich bei Ihrer Veranstaltung um ein interaktives Format handelt und Ihr Thema einen Bezug zum JOSEPHS hat.

Dauer: max. 60 Minuten Vortrag mit anschließender Diskussion
Mögliche Zeitslots: 17:30-18:30 Uhr mit anschließender Diskussion bis 19 Uhr / 18-19 Uhr mit anschließender Diskussion bis 19:30 Uhr

Bei Interesse bewerben Sie sich mit Ihrer Veranstaltungsidee gerne unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Agile Open Space Nürnberg
Die offene Denkfabrik lädt ein...

Agile Open Space Nürnberg

Agile Open Space: Es gibt keine Blaupause für die Umsetzung von Agilität.
Deshalb sollen alle Interessierten, welche in unterschiedlichsten Umgebungen, mit unterschiedlichsten Herausforderungen und Wissensständen unterwegs sind, ihren eigenen, persönlichen Weg finden. Ein Austausch auf Augenhöhe mit Menschen, die ähnliche Wege beschreiten oder sich die Frage stellen, einen solchen Weg einzuschlagen, ist dabei extrem wichtig. Agile Open Space ist ein Format, das solchen Anforderungen gerecht werden kann.

Sie können die Themen einbringen, die Sie an der momentanen Stelle Ihrer Reise am meisten interessieren. Die Agenda des Agile Open Space ist für Sie somit immer relevant, aufschlussreich und originell. Der Community steht es zu jedem Moment frei, gemeinsam das Format ihren Bedürfnissen anzupassen. Ancud IT bietet Ihnen hierfür eine Plattform und unterstützt Sie bei der Durchführung.

Am 24. Oktober 2017 startet Ancud IT mit Agile Open Space in die dritte Runde. Wir freuen uns, Sie ab 18:30 Uhr im JOSEPHS® begrüßen zu dürfen. Um 19:00 Uhr beginnt dann das offizielle Programm.

Um uns die Organisation zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Agile Open Space Nürnberg
Referenten: Tom Zigan und Stephan Krauß (Ancud IT)
Zeit: Dienstag, 24.10.2017 / 18:30-21 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Yoga mit allen Sinnen
Meet the Professionals...

Yoga mit allen Sinnen

Die beiden Yogalehrerinnen Petra Jung und Sandra Müller zeigen in dieser Veranstaltung einen Weg durch Konzentrationsübungen und Vorstellungskraft unser Bewusstsein zu schulen. Somit bereiten wir gedanklich unseren Körper auf die Übungen vor. Dadurch werden die Körperübungen fließender. Die gelungene Mischung aus Anspannung und Entspannung belebt Körper und Geist. In dieser Veranstaltung werden alle fünf Sinne angesprochen.

Bitte bringen Sie für den Yogakurs eine Yogamatte mit und eine Decke für die Endentspannung. Im JOSEPHS sind weder Matten noch Decken vorhanden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich daher verbindlich bei Frau Müller an unter mueller_sandra1978 (at) gmx.de.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Yoga mit allen Sinnen
Referentin: Petra Jung und Sandra Müller
Zeit: Donnerstag, 26.10.2017 / 17:30-18:30 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Marken - Verfahren und Recherche
Meet the Professionals...

Marken - Verfahren und Recherche

Marken kennzeichnen Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens und werden in zunehmendem Maße angemeldet. Ein Markenname muss gut bedacht sein. So muss vor der Anmeldung auch nach ähnlich klingenden älteren Marken gesucht werden. Auch sollte der Markenname das Produkt oder die Dienstleistung nicht beschreiben. Die Teilnehmer lernen bei der Veranstaltung Tricks und Kniffe zur erfolgreichen Markenrecherche und -findung kennen.

Um uns die Organisation zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Marken - Verfahren und Recherche
Referent: Wolfgang Petsch (Patentzentrum Bayern)
Zeit: Dienstag, 07.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Change Hacking
Meet the Professionals...

Change Hacking

Die ersehnte Veränderung, auch wenn es schwierig erscheint. In diesem Event geht es darum den Change Code zu entschlüsseln und für eine hilfreiche Entwicklung nutzbar zu machen.
An Praxisbeispielen im privaten und geschäftlichen Kontext wird die Methodik aufgezeigt und dann in kleinen Gruppen im Detail an eigenen Beispielen ausprobiert. Der theoretische Hintergrund wird erläutert, aber die Praxis und Anwendung steht im Mittelpunkt. Denn Veränderung findet im echten Leben statt. Und bekanntlich ist der Unterschied zwischen Theorie und Praxis, in der Praxis größer als in der Theorie. Vorsicht! Change Hacking könnte zu gewünschten Veränderungen führen!

Um uns die Organisation zu erleichtern, melden Sie sich bitte an unter josephs (at) scs.fraunhofer.de. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 17 Uhr!

Titel: Change Hacking
Referentin: Aniko Willems
Zeit: Montag, 13.11.2017 / 17:30-19 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Typberatung für Selbständige
Meet the Professionals...

Typberatung für Selbständige…

… und vor allem die, die es werden wollen!
Welcher Typ sind Sie? Selbst-Bewusst? Selbst-Vergessen? Selbst-Los? Selbst-Verständlich? Warum wollen Sie sich selbstständig machen?
Der Selbstständigenrat gibt Ihnen Rat aus erster Hand durch erfahrene Selbstständige, die wissen, was Sie bei als Selbstständiger beachten sollten. Der Selbstständigenrat ist die Vertretung der Gruppe der Selbstständigen in ver.di Mittelfranken und vertritt über 400 Selbstständige in ver.di Mittelfranken.

Entdecken Sie davor noch die aktuelle Themenwelt ab 12:30Uhr !

Titel: Typberatung für Selbständige…
Referenten: Willi Nemski und Nadine Leutsch (Vorsitzende des Selbstständigenrat ver.di Mittelfranken)
Zeit: Donnerstag, 16.11.2017 / 13-16:30 Uhr
Ort: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

Wir freuen uns auf Sie!

Being Visual
Meet the Professionals...

Being Visual – Basics Workshop

The BEING VISUAL is an 8 hour introductory workshop on basics of drawing. You will learn about composition, structures of drawing and apply it drawing people, objects, storyboard, icons and doing Visual Recording. Few theory and lots of supervised practice.

What you will learn?
PART 1 – VISUAL BASICS
The first module is focused on understanding the fundamentals of illustration. You will be instructed with easy frameworks that will enable you to scribble anything around you.

PART 2 – ICONS
After learning how to scribble, now it is time to translate ideas and concepts into simple visuals. Create a vocabulary and tricks to express anything. This module is focused on creating strategies to communicate in teams and facilitate dialogue.

PART 3 - VISUAL STORIES
The final module is a deep dive on storytelling. How to create storyboards that can be used to convey more complex ideas. You will learn the principle of storyboard to pitch a project, service, product or idea and how to make it more powerful.

The event will be held in English. Please note that the event is subject to charges.
Please find further information and sign up for the paid event here:
https://www.eventbrite.de/e/being-visual-basics-workshop-josephs-die-service-manufaktur-tickets-33487322483

Title: Being Visual – Basics Workshop
Speaker: Mauro Rego
Time: Saturday, November 18th 2017 / 9:00 a.m. – 6:00 p.m.
Place: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

We are looking forward to your visit!

Bringing Ideas to Life: Crowdfunding Learnings from INDIEGOGO
Prosumer Talks: Creating Value in a Prosumer World

Bringing Ideas to Life: Crowdfunding Learnings from INDIEGOGO

Indiegogo's European Director Joel Hughes will give tops tips while presenting and exploring challenges and successes entrepreneurs experience when crowdfunding, along with advice on support, manufacturing, distribution and crowdfunding.

About Prosumer Talks: Creating Value in a Prosumer World
In this lecture series, GfK Verein – in co-operation with JOSPEHS® – invites experts from different sectors who share their experiences with the ”prosumers“ – from the perspective of established companies as well as from the perspective of digital platforms, start-ups and crowdfunding platforms.

Please note that the event will be held in English.
Registration and tickets under https://en.xing-events.com/FKBELDT
Participation is free of charge. Please show the XING registration confirmation at the entrance.

Title: Bringing Ideas to Life: Crowdfunding Learnings from INDIEGOGO
Speaker: Joel Hughes (Indiegogo‘s European Director)
Time: Thursday, November 23th 2017 / 5:30-7:30 p.m.
Place: JOSEPHS®, Karl-Grillenberger-Str. 3, Nürnberg

We are looking forward to your visit!