Für Mitmacher und Mitdenker
Für Mitmacher und Mitdenker
Für Mitmacher und Mitdenker
Für Mitmacher und Mitdenker
Für Mitmacher und Mitdenker
Kategorie-Filter:
Kategorien
Dokumenten-Art
Informationen zum JOSEPHS®
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Flyer
Informationen zum JOSEPHS®

Allgemeine Informationen zum JOSEPHS als Download.

JOSEPHS für Unternehmen
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Flyer
JOSEPHS für Unternehmen

Informationen über das JOSEPHS für Unternehmen.

JOSEPHS Kommende Themenwelten
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Flyer
JOSEPHS Kommende Themenwelten

Informationen über die kommenden Themenwelten im JOSEPHS.

JOSEPHS Vergangene Themenwelten
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Flyer
JOSEPHS Vergangene Themenwelten

Informationen über die vergangenen Themenwelten des JOSEPHS.

JOSEPHS Workshops
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Flyer
JOSEPHS Workshops

Informationen über das Workshop Angebot des JOSEPHS.

JOSEPHS Prozess
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Flyer
JOSEPHS Prozess

Informationen über den Ablauf eines Projekts im JOSEPHS.

JOSEPHS Schulworkshops
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Flyer
JOSEPHS Schulworkshops

Informationen über die Schulworkshops im JOSEPHS.

Von der Funktion zum Prozess -Führen von agilen Organisationen
Veranstaltungen & Vorträge  |  Vorträge im JOSEPHS
Von der Funktion zum Prozess -Führen von agilen Organisationen

Die sich immer rasanter öffnende Schere zwischen verfügbarer Reaktionszeit und steigender Komplexität der Kundenwünsche verlangt immer mehr ein zielgenaues, effizientes und effektives Arbeiten. Wenn sich dann die Aufbau- und Ablauforganisation auch noch in kürzeren Rhythmen den Anforderungen des Marktes anpassen müssen, stellt dies die Unternehmen auch vor immer größer werdende Herausforderungen in der Führung.

Hier finden Sie die Präsentation von Hans-Christoph Gründler (Turner Consult Unternehmensberatung), der bei seinem Vortrag am 16.03.2017 einen Einblick in das Thema Führen von agilen Organisationen gegeben hat.

Sei Dein eigener SCRUM Master - Agiles Arbeiten im Alltag
Veranstaltungen & Vorträge  |  Vorträge im JOSEPHS
Sei Dein eigener SCRUM Master - Agiles Arbeiten im Alltag

Im Arbeitsleben beschäftigen wir uns immer wieder und aufs Neue mit Methoden, die uns helfen sollen, effektiver und effizienter zu arbeiten. Der wohl derzeit populärste Trend im Projektmanagement ist Projektmanagement mit Hilfe von SCRUM, einer agilen Methode des Projektmanagements.

Hier finden Sie die Präsentation von Hans-Christoph Gründler (Turner Consult Unternehmensberatung), der bei seinem Vortrag am 26.01.2017 einen Einblick in die Methode des SCRUM gegeben hat.

JOSEPHS-Talks Keynote
Veranstaltungen & Vorträge  |  Vorträge im JOSEPHS
JOSEPHS-Talks Keynote

In der ersten JOSEPHS-Talks Runde stand das Thema der elften Themenwelt im Fokus: „Wohnen, Leben, Arbeiten“. Die Referenten haben spannende und zukunftsbedachte Keynotes zu diesem breitgefassten Thema gehalten.

Hier finden Sie die Präsentation von Christian Twardawa, vertrieblicher Motor der Paessler AG, der auf die Wichtigkeit moderner Büroräume im heutigen Arbeitsleben eingegangen ist.

JOSEPHS-Talks Keynote
Veranstaltungen & Vorträge  |  Vorträge im JOSEPHS
JOSEPHS-Talks Keynote

In der ersten JOSEPHS-Talks Runde stand das Thema der elften Themenwelt im Fokus: „Wohnen, Leben, Arbeiten“. Die Referenten haben spannende und zukunftsbedachte Keynotes zu diesem breitgefassten Thema gehalten.

Hier finden Sie die Präsentation von Claudia Höhnisch, tätig in der Unternehmenskommunikation der wbg Nürnberg GmbH, die Einblicke in die Themen „Technikunterstütztes Wohnen“ und „Mieter-App“ gegeben hat.

JOSEPHS-Talks Keynote
Veranstaltungen & Vorträge  |  Vorträge im JOSEPHS
JOSEPHS-Talks Keynote

In der ersten JOSEPHS-Talks Runde stand das Thema der elften Themenwelt im Fokus: „Wohnen, Leben, Arbeiten“. Die Referenten haben spannende und zukunftsbedachte Keynotes zu diesem breitgefassten Thema gehalten.

Hier finden Sie die Präsentation von Michael Adam, verantwortlich für die Online-Strategie der Bundesagentur für Arbeit, der die kundenzentrierte Entwicklung des Projekts „Neues Webportal der BA“ vorgestellt hat.

Let's talk about ... Open Innovation!
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Let's talk about ... Open Innovation!

Wie Firmen sich für die Ideen ihrer Kunden öffnen
Der Innovationsdruck im Jahr 2017 ist enorm geworden. Kürzere Produktionszyklen und der steigende Wettbewerbsdruck durch Globalisierung & Co. lassen selbst alteingesessene Unternehmen zu wahrlichen Innovations-Maschinen werden. Mehr lesen.

Living Labs: Mobilität gemeinsam gestalten
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Living Labs: Mobilität gemeinsam gestalten

Co-Creation & Real-Labore als Werkzeuge zur Entwicklung nachhaltiger Mobilitätslösungen
Ansatz I Potenziale I Ausblick
Das stetige Wachstum der Weltbevölkerung, die Zunahme der Urbanisierung, der gesellschaftliche Wandel und die fortschreitende Technologisierung sind nur einige Entwicklungen, welche weitgreifende Wirkungen auf die Mobilität unserer Zukunft haben – Mobilität braucht Veränderung, Mobilität ist Veränderung. Mehr lesen.

Die digitale Transformation der Zeitung
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Die digitale Transformation der Zeitung

Interview mit Michael Husarek, Chefredakteur der Nürnberger Nachrichten
Michael Husarek ist Chefredakteur der Nürnberger Nachrichten. Unter den Vorzeichen des digitalen Wandels befasst er sich eingehend mit der Weiterentwicklung der Angebote der regionalen Tageszeitung. Von März bis Mai 2017 waren die Nürnberger Nachrichten Teil der Themenwelt »MitMachMedien« im offenen Innovationslabor Josephs. Mehr lesen.

Was wünscht der Nutzer?
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Was wünscht der Nutzer?

Als Labor für Innovationen versteht sich das „Josephs“ in der Nürnberger City. Jeder kann dort neue Produkte und Ideen testen und bewerten. Mehr lesen.

Das JOSEPHS - Von Hockenheimern,Plantcubes, Thinktainern und vorsichtigen Besuchern
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Das JOSEPHS - Von Hockenheimern,Plantcubes, Thinktainern und vorsichtigen Besuchern

Sofas, Stifte und Post-Its: Hier wird getüftelt und geschrieben. So lädt das offene Innovationslabor JOSEPHS jeden ein, einfach mal hereinzukommen, aktiv zu werden und zu kommentieren, was gezeigt wird. Mehr lesen ab Seite 14/15.

"Herausragend innovativ": Josephs erhält Auszeichnung
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
"Herausragend innovativ": Josephs erhält Auszeichnung

Auszeichnung für das "Josephs" in der Nürnberger Innenstadt: Das öffentliche Ideenlabor des Fraunhofer-Instituts gilt nun auch offiziell als einer der innovativsten Orte Deutschlands. Mehr lesen.

König Kunde 2.0
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
König Kunde 2.0

Co-Kreation an der Basis: In Nürnberg lassen Unternehmen ihre Produkte von Passanten in der Fußgängerzone testen, bevor sie entscheiden, ob sie markttauglich sind. Die Entwickler profitieren enorm von der Mithilfe – und die Kunden werden endlich ernstgenommen. Mehr lesen.

Wenn Innovationen revolutioniert werden
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Wenn Innovationen revolutioniert werden

Steigender Wettbewerbsdruck setzt Unternehmen stark zu. Damit diese auch in Zukunft wettbewerbsfähig und innovativ bleiben, benötigen sie neue Wege, um Ideen und Lösungen für Problemstellungen zu finden. Firmen brauchen Plattformen, die Interaktion und Kooperation von internen und externen Personen ermöglichen. Informatiklehrstühle initiieren und entwickeln zahlreiche konkrete Lösungen, die diese offenen Innovationsprozesse vorantreiben. Mehr lesen ab Seite 16.

Tante Emma macht weiter
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Tante Emma macht weiter

Früher wurde unterstellt, dass das Fernsehen die Kinos kaputt mache. Oder es hieß: »Video Killed The Radio Star«. Oder es galt die Meinung, dass Fast Food die Gastronomie untergrabe. Heute geht eine Mehrheit offensichtlich davon aus, dass der Online-Handel dem Einzelhandel den Garaus macht. Forscher wie Stefan Wolpert prognostizieren aber, dass es nicht so weit kommen wird. Mehr lesen.

Serviceblog: Auf einen Kaffee mit der Wissenschaft
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Serviceblog: Auf einen Kaffee mit der Wissenschaft

Dienstleistungen sind nicht greifbar, lassen sich anders als Produkte nicht anfassen – ein allgemein gesehenes Problem, mit dem Unternehmen vor allem im Service-Marketing zu kämpfen haben. Das stimmt aber auch nicht so ganz, zumindest nicht in Nürnberg: Dort bietet die Service-Manufaktur JOSEPHS Dienstleistungen zum Anfassen und Ausprobieren. Wie geht das? Weiter lesen.

SCS-Spezial: Der Nutzer als Daten-Provider
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
SCS-Spezial: Der Nutzer als Daten-Provider

Jedes Unternehmen will näher am Kunden sein und seine Produkte oder Services entsprechend den Kundenwünschen entwickeln. Deshalb arbeiten interne Entwickler und Ingenieure mit ihren potenziellen Kunden gemeinsam an Projekten. Doch wie kommen Unternehmen an die richtigen Kunden; an die, mit den wirklich guten Ideen? Weiter lesen ab Seite 44.

Storecheck: Josephs, die Service-Manufaktur in Nürnberg
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Storecheck: Josephs, die Service-Manufaktur in Nürnberg

Gibt es Zufälle? Ich glaube nicht, denn ein „Zufallserlebnis“ hatte ich in der letzten Woche wieder: Auf dem Weg ins Frankenland hatte ich eine kleine Pause eingelegt und dabei die Mails gecheckt. Unsere Autorin Heike Scholz schickte uns einen Link über ein Innovationslabor des Fraunhofer Instituts direkt in der Nürnberger Innenstadt, das sich richtig gut anlas: Das Josephs. Weiter lesen.

JOSEPHS in Nürnberg: Der Senf der Kunden
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
JOSEPHS in Nürnberg: Der Senf der Kunden

In der Nürnberger Innenstadt lassen Firmen Passanten auf ihre noch unvollendeten Produkte los. Kritik wird nicht nur geduldet, sie ist sogar ausdrücklich erwünscht. Weiter lesen.

Marktforschungskongress „Insights“ schickt Besucher in die Zukunft
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Marktforschungskongress „Insights“ schickt Besucher in die Zukunft

Innvoationen zum Anfassen - darauf dürfen sich die Gäste des Kongresses "Insights" am 1. und 2. Juni in Nürnberg freuen, der von "Planung & Analyse" organisiert wird. Der Titel erscheint wie HORIZONT in der dfv Mediengruppe. 40 Teilnehmer können einen geführten Rundgang durch die Service-Manufaktur Josephs machen. Das Fraunhofer-Innovationslabor beschreitet völlig neue Wege, um Unternehmen und ihre Kunden bei der Entwicklung neuer Produkte zusammenzubringen. Weiter lesen.

Das „Josephs“ – ein Laden der besonderen Art
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Das „Josephs“ – ein Laden der besonderen Art

Das „Josephs“ liegt mitten in der Nürnberger Innenstadt und ist als Ladengeschäft konzipiert. Es umfasst eine Werkstattfläche, einen Vortragsraum, einen Gadget-Shop und ein Cafe. Geöffnet ist es zu den normalen Ladenöffnungszeiten. Mehr lesen auf Seite 28.

Presseinformation Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Presseinformation Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen

Presseinformation zur Auszeichnung für das Projekt JOSEPHS® als "Ausgezeichneten Ort imd Land der Ideen" 2017.

Pressemitteilung 14. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 14. Themenwelt

Pressemitteilung der Themenwelt "SINNE:digital".

Presseinformation Auszeichnung
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Presseinformation Auszeichnung

Presseinformation zur Auszeichnung für das Projekt JOSEPHS - Die Service-Manufaktur mit dem High-Tech-Service Know-How-Transfer Preises des AFSMI German Chapter und dem Famab Award in Silber 2014.

Pressemitteilung 13. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 13. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "Smarte Services".

Pressemitteilung 12. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 12. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "MitMachMedien".

Pressemitteilung 11. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 11. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "Wohnen, Leben und Arbeiten".

Pressemitteilung 10. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 10. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "InteraktionMenschTechnik".

Pressemitteilung 9. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 9. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "ErlebnisReise".

Pressemitteilung 8. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 8. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "Fit & sicher mobil".

Pressemitteilung 7. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 7. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "SMARTer leben".

Pressemitteilung 6. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 6. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "Innovationen spielend entwickeln".

Pressemitteilung 5. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 5. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "Zukunft Handel".

Pressemitteilung 4. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 4. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "Alles was "E" ist".

Pressemitteilung 3. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 3. Themenwelt


Pressemitteilung zur Themenwelt "Freizeit: aktiv & selbstgemacht".

Pressemitteilung 2. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 2. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "Rund um die Box".

Pressemitteilung 1. Themenwelt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Pressemitteilung 1. Themenwelt


Pressemitteilung der Themenwelt "Kreativ mit Hand und Fuß".

Presseinformation Eröffnung
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Pressematerial
Presseinformation Eröffnung


Presseinformation zur Eröffnung des JOSEPHS.

Facilitating co-creation in living labs: The JOSEPHS study
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Facilitating co-creation in living labs: The JOSEPHS study

Autoren: Katharina Greve, Veronica Martinez, Julia Jonas, Andy Neely, Kathrin Möslein

Dieser englischsprachige Konferenzbeitrag für die European Academy of Management (EURAM) 2016 in Paris, Frankreich analysiert Faktoren, die co-creation in Living Labs ermöglichen und fördern. 

Josephs(R): The Service Manufactory
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Josephs(R): The Service Manufactory

Autor: R. Srinivasan

Die englischsprachige Harvard-Business-Fallstudie über das JOSEPHS beleuchtet die Netzwerkeffekte einer Service-Manufaktur. Die Studie gibt die Möglichkeit, Netzwerkeffekte zu verstehen und zu analysieren, wie eine Plattform ausgeweitet und angepasst werden kann.

Accelerating Scientific Research with Open Laboratories
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Accelerating Scientific Research with Open Laboratories

Autoren: Albrecht Fritzsche und Kathrin M. Möslein

Dieser englischsprachige Konferenzbeitrag für die British Academy of Management 2015 in Portsmouth, England untersucht, wie offene Laboratorien die Wissenschaftliche Forschung vorantreiben und beschleunigen können.

Spaces for Value Co-Creation: The Case of “JOSEPHS® - The Service Manufactory”
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Spaces for Value Co-Creation: The Case of “JOSEPHS® - The Service Manufactory”

Autoren: Angela Roth, Julia M. Jonas, Albrecht Fritzsche, Frank Danzinger, Kathrin M. Möslein

Dieser englischsprachige Konferenzbeitrag für European Academy of Management (EURAM) 2015 in Warschau, England entwickelt eine Systematisierung der value co-creation Räumlichkeiten, welche es Kunden und Unternehmen ermöglicht  interaktiv neue Dienstleistungen, Produkte und Lösungen zu entwickeln.

Nah am Kunden- nah am Erfolg
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Nah am Kunden- nah am Erfolg

Wie testen Sie Ihre Dienstleistungen oder Prototypen? Im stillen Kämmerlein? Nach Erfahrungswerten? Über Marktforschung? Aus dem Bauch heraus? Suchen Sie vielleicht nach neuen Wegen, um mit Ihren Zielkunden in Kontakt zu treten? Eine innovative und kommunikative Möglichkeit, Ihrer Zielgruppe zu begegnen, bietet das JOSEPHS. Schauen Sie mal rein! Mehr lesen ab Seite 8.

Innovationen spielend entwickeln
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Innovationen spielend entwickeln

Seit Anfang August gibt es für Besucher wieder eine neue Themenwelt im »JOSEPHS® – Die Service-Manufaktur« JOSEPHS® zu entdecken. Unter dem Motto »Innovationen spielend entwickeln « kann man z.B. Roboter in Aktion erleben, die Qualität von Holzbrettspielen begutachten, Spieleneuheiten für alle Altersklassen, speziell auch für Senioren, ausprobieren sowie eine CityApp für Nürnberg testen, die im JOSEPHS® aktuell weiter entwickelt wird. Mehr lesen.

JOSEPHS – Jump-start your Innovative Idea
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
JOSEPHS – Jump-start your Innovative Idea

On Monday, May 18th, I had the chance to get to know JOSEPHS - The Service-Factory in Nuremberg, during a Scrum and Kanban training. JOSEPHS premise provide in an open setting of 400sq m all innovative thinkers are craving for: sufficient space and materials available to work on ideas. The "think tank" area invites to discuss, refine and develop ideas in workshop style. Easily modifiable furniture settings, projector, sound system, magnetic walls and moderation case encourage to get started. The think tank is available for event bookings starting by hour. Continue reading.

Nutzer können neue Produkte in Nürnberger Innenstadt mitentwickeln
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Nutzer können neue Produkte in Nürnberger Innenstadt mitentwickeln

Kunden frühzeitig in die Entwicklung neuer Produkte einbinden - was im Internet schon gang und gäbe ist, geschieht in Nürnberg inzwischen auch in der realen Welt. In einem offenen Labor des Fraunhofer-Instituts und der Universität Erlangen-Nürnberg können Verbraucher während eines Einkaufsbummels Produkte ausprobieren und bewerten. Schon etwa 25 Unternehmen haben das «Josephs» inzwischen für ihre Ideen genutzt. An diesem Mittwoch feiert das Labor sein einjähriges Bestehen. Weiter lesen.

Echte Kunden als Produkttester
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Echte Kunden als Produkttester

Bevor Produkte auf den Markt kommen, werden unzählige Prototypen entwickelt. Firmen wollen neue Dienstleistungen und Geschäftsmodelle testen. Das Erlanger Fraunhofer IIS lässt Verbraucher an der Produktentwicklung teilhaben. Mehr lesen.

Welches Gummibärchen soll es sein?
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Welches Gummibärchen soll es sein?

Verbraucher würden sich gerne an der Entwicklung von Produkten beteiligen. Für Unternehmen ist eine solche frühe Kundenbindung nützlich. In Nürnberg lassen sich neue Produkte nun testen und bewerten. Weiter lesen.

«Nah am Kunden»: In offenem Labor können Nutzer Produkte entwickeln
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
«Nah am Kunden»: In offenem Labor können Nutzer Produkte entwickeln

Viele Verbraucher würden sich gerne an der Entwicklung von Produkten beteiligen. Auch für viele Unternehmen ist eine solche frühe Kundenbindung nützlich. Online ging das schon länger. In Nürnberg kann man neue Produkte nun beim Einkaufsbummel testen und bewerten. Weiter lesen.

Ein Nürnberger Laden als offenes Labor
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Ein Nürnberger Laden als offenes Labor

In der Innenstadt kann man beim Einkaufsbummel Produkte testen und bewerten. So binden Firmen ihre Kunden. Mehr lesen.

Kunden können neue Produkte in Nürnberger Innenstadt mitentwickeln
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Kunden können neue Produkte in Nürnberger Innenstadt mitentwickeln

Viele Verbraucher würden sich gerne an der Entwicklung von Produkten beteiligen. In Nürnberg kann man neue Produkte nun beim Einkaufsbummel testen und bewerten. Weiter lesen.

Joseph’s – the Service Factory
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Joseph’s – the Service Factory

You aren’t going to find any technicolor dreamcoats just yet but for shoes, jewellery, accessories, even a DIY crocheted beanie hat, you might want to add Joseph’s to your shopping list. For the past year a new shop just off the main pedestrian precinct in Nuremberg has been offering a glimpse into the future, not only of shopping but of services in general. From the outside it looks like an up-market tech store with big windows, trendy logo and the intriguing label ‘Josephs’ – Service Factory’. Walk down the few steps and you are in a modern cafe with the usual tempting array of pastries, the comforting hissing of coffee machinery and the rich aroma of Mr. Bleck’s (a sort of Nuremberg Starbucks) finest blend wafting through the air.   Plus there’s a rather different kind of shop attached. 

More here.

Hier wird Energie erlebbar
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Hier wird Energie erlebbar

Bis zum 28. April 2015 haben Besucher des JOSEPHS® in der Nürnberger Innenstadt (Karl-Grillenberger-Straße 3) noch die Möglichkeit die neue Themenwelt zu entdecken:

"Alles was »E« ist – digital, mobil und energiegeladen"

Unter anderem erwarten Sie innovative Projekte und Produkte aus dem Energiebereich!

Zum Weiterlesen des Artikels geht es hier.

Interaktive Kunden als Herausforderung: Die Fallstudie „JOSEPHS® – Die Service- Manufaktur“
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Interaktive Kunden als Herausforderung: Die Fallstudie „JOSEPHS® – Die Service- Manufaktur“

Autoren: Angela Roth, Albrecht Fritzsche, Julia Jonas, Frank Danzinger, Kathrin M. Möslein

Kunden möchten vielfach mitgestalten. Mindestens das Produkt,
das sie am Ende käuflich erwerben, soll nach Möglichkeit individuelle Wünsche
erfüllen oder schlicht individualisiert auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten
sein. Dieser Trend setzt sich seit Jahrzehnten fort und hat dazu geführt, dass
Kundenorientierung stark in den Fokus von Unternehmen gerückt ist und sich
dies z. B. in der Anzahl an Varianten und Individualisierungsmöglichkeiten, die
für ein Produkt angeboten werden, niederschlägt. Die Forschung hat auf dieses Phänomen mit Konzepten der interaktiven Wertschöpfung wie Open Innovation und Mass Customization reagiert, welche Produktivität trotz Individualisierung und Produktionseffizenz trotz Produktvielfalt ermöglichen.

Zum ganzen Artikel geht es hier.

Innovationserlebniswelt: Ausprobieren und Weiterentwickeln erwünscht „Josephs“ in Nürnberg eröffnet
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Innovationserlebniswelt: Ausprobieren und Weiterentwickeln erwünscht „Josephs“ in Nürnberg eröffnet

Das Fraunhofer Projekt "Josephs" ist ein Ladengeschäft in der Nürnberger Innenstadt. Es führt Produktentwickler und Tester von neuartigen Marktideen und Dienstleistungskonzepten auf über 400 m² in einer Innovationserlebniswelt zusammen: Seit Sommer 2014 können alle Besucher mit ihrem Feedback die Entwicklung der vorgestellten Ideen aktiv mitgestalten. Offen für Anregungen ist auch Sanitärtechnikhersteller Geberit, der die Besucher-WC mit berührungsloser Technik und Design-Toiletten samt Bidet-Funktion ausgestattet hat. Weiter lesen.

Im Dialog mit dem Produkt - Das Josephs in Nürnberg
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Im Dialog mit dem Produkt - Das Josephs in Nürnberg

Weg von der klassischen Marktforschung hin zum Design Thinking: Im Mai 2014 eröffnete das Josephs in Nürnberg. Dort ist jeder eingeladen, noch nicht erhältliche Produkte zu testen und sie durch direktes Feedback weiterzuentwickeln. "Alles Leben ist Problemlösen" sagte der Philosoph Karl Popper einst. Er hatte dabei immer das Gegenüber im Blick. Mehr lesen.

Versuchslabor mitten in der Innenstadt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Versuchslabor mitten in der Innenstadt

Sie sitzen in einem sterilen Raum. Durch eine Klappe bekommen Sie zwei Schälchen mit Joghurt gereicht. Beide müssen Sie probieren. Am Ende müssen Sie einen schier endlosen Fragenkatalogue ausfüllen welcher warum wie viel besser geschmeckt hat. Das nennt sich dann Marktforschung. Dass Marktforschung aber auch ganz anders aussehen kann zeigen die Uni und Fraunhofer mit Ihrem Versuchslabor Josephs.

Sie können sich den Beitrag des Frankenfernsehens hier ansehen.

Testen, bevor es auf den Markt kommt
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Testen, bevor es auf den Markt kommt

Im Nürnberger Josephs entscheiden Verbraucher, ob neue Produkte schon reif für die Serie sind – und sagen, was eventuell geändert werden muss. Weiter lesen.

Innovatives Nürnberg: "Wir wollen den Standort stärken!"
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Innovatives Nürnberg: "Wir wollen den Standort stärken!"

Zurück in die Zukunft: Mitte Mai öffnete die Innovationsschmiede JOSEPHS ihre Pforten in der Nürnberger Innenstadt. Der offene Raum mit Café lädt alle Bürger ein, Produkte und Services von Unternehmen spielerisch zu testen – und das auf Hightech-Niveau...

Mehr über das JOSEPHS auf dem Blog von Mathias Sauermann gibt es hier.

Wo Besucher zu Erfindern werden
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Wo Besucher zu Erfindern werden

alexander – aktuelles aus der Friedrich-Alexander-Universität

Wem nutzt es, wenn ein Kunde mit einem Produkt zufrieden ist? Dem Kunden natürlich, weil die Jacke passt, der Schuh nicht drückt und die Brille die richtige Farbe hat. Dem Hersteller aber auch, denn Retouren kosten Geld. Da liegt es nahe, Produkte nicht nur zu perfektionieren, sondern auch die Wünsche des Kunden besser zu kennen. Nur wie soll man herausbekommen, was der Kunde beim Einkaufen will? Das haben sich auch Prof. Dr. Kathrin Möslein, PD Dr. Angela Roth und Julia Jonas vom Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik I gefragt. Herausgekommen ist eine Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS: Das JOSEPHS© ist ein Ort, an dem Konsumenten mitmachen, mitgestalten und mitreden können, bevor ein Produkt oder ein Service marktreif ist.

Was Kunden wollen
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Was Kunden wollen

Im Juni war das JOSEPHS als Feature in der Fachzeitschrift baby&junior zu sehen.

Hier geht es zum Artikel.

Systematic service development: exploring the role of the setting
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Systematic service development: exploring the role of the setting

Autoren: Albrecht Fritzsche, Julia M. Jonas, Angela Roth und Kathrin M. Möslein

Dieser englischsprachige Konferenzbeitrag für die R&D Managment Konferenz 2014 in Stuttgart entwickelt ein Framework zur Analyse von Co-Creation Prozessen mit Kunden unter besonderer Berücksichtigung des Umfeldes in welchem die Co-Creation stattfindet.

Open Service Prototyping
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Open Service Prototyping

Autoren: Christiane Rau, Julia M. Jonas, Fiona Schweitzer

Englischsprachiger Buchbeitrag im Fachbuch "Open Tourism", herausgegeben von Roman Egger, Igor Gula und Dominik Walcher;

In diesem Buch wird aufgezeigt, ob und wie Crowdsourcing, Open Innovation und Co-Creation in der Tourismusindustrie umgesetzt werden können. Der Buchbeitrag von Dr. Christiane Rau (FH Wels), Julia M. Jonas (FAU Erlangen-Nürnberg) und Dr. Fiona Schweitzer (FH Wels) zeigt anhand von Praxisbeispielen, wie das Prototyping von Dienstleistungen in der Tourismusbranche mit und ohne Unterstützung von IT umgesetzt wird.

 

Open Service Design? Exploring Customer Co-Creation in a Service Manufactory
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Open Service Design? Exploring Customer Co-Creation in a Service Manufactory

Autoren: Julia M. Jonas, Angela Roth, Kathrin M. Möslein

Englischsprachiger Konferenzbeitrag zur ServDes14 - Service Design & Innovation - in Lancaster, UK. Die Service Manufaktur wird in diesem Beitrag aus der Perspektive des Service Design beleuchtet und diskutiert.

 

Der stationäre Handel stirbt ... nicht!
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Der stationäre Handel stirbt ... nicht!

Der Artikel in der HBE TOP-NEWS Regionalausgabe Mittelfranken 03/2014 thematisiert den Strukturwandel im stationären Handel und präsentiert das Konzept der Service Manufaktur JOSEPHS.

 

Kunden als Ideengeber
Neuigkeiten zum "Laden"  |  JOSEPHS in der Presse
Kunden als Ideengeber

Im Februar Magazin der WiM ("Wirtschaft in Mittelfranken, IHK-Magazin der Region Mittelfranken) wird das Josephs präsentiert, Seite 22.

Den Artikel finden Sie hier.

 

Service-Orientierung im Mittelstand
Neuigkeiten zum "Laden"  |  Wissenschaftliche Publikation
Service-Orientierung im Mittelstand

Autoren: Bettina Hofmann, Tim Posselt, Oliver Fuhrmann, Angela Roth

Tragen Unternehmen der großen Bedeutung von Dienstleistungen in ihren internen Prozessen Rechnung?
Unternehmen müssen in einer dienstleistungsorientierten und global vernetzten Welt willens und in der Lage sein, die sich bietenden Chancen schnell und entschlossen zu nutzen. Grundlage hierfür ist es, dass Unternehmen ihre Organisationsstrukturen und internen Prozesse an den Kundenbedürfnissen im Dienstleistungsgeschäft ausrichten. Diese Service-Orientierung wird anhand der Themen Customer Relationship Management, Human Resource Management und New Service Development untersucht.

Mehr Informationen hier.